Herbst 1

Wenn die Tage kürzer werden und die Nächte wieder früher über uns hereinbrechen, mehren sich normalerweise auch die Lücken im heimischen Garten. Die meisten Sommerblüher haben das Blühen schon lange eingestellt und sind dabei, auch ihr Laub abzuwerfen. Damit die regenreiche Herbstzeit etwas leichter zu ertragen ist, sollte man Herbstblüher im Garten anpflanzen.



Angebot Die Auswahl ist hierbei breiter als man denkt. Vor allen Dingen viele mehrjährige Staudenpflanzen blühen auch im Herbst und das zudem in den schönsten Herbstfarben. So gibt es beispielsweise von Astern, Chrysanthemen, eigene Herbstsorten. Besonders gut eignen sich für den Herbst Varianten in rot bis hin zu leichten Brauntönen.


Anordnung Herbstblüher können je nach Art sowohl im Kübel, im Balkonkasten oder direkt im Beet gepflanzt werden. Wichtig ist auch bei Herbstpflanzen, dass man das Zusammenwirken verschiedener Sorten bedenkt, um ein harmonisches Bild im Garten zu erreichen.


(C) 2010 - Alle Rechte vorbehalten

Diese Seite drucken